Titel Navigation
Inhaltsverzeichnis - Spielpläne - Musical/Operette
Oper/Ballett
Bücher, Probelesen
Interwiews
Kunst-Galerie
Briefe
Klima
Presse-Star-Fotos

Tanzgeschichte
8 Seiten - Vorwärts

Tanzgeschichte - Ballett, Modern Dance - Jazz Dance
Neoklassik

Kultur Fibel Magazin

Tanzgeschichte vom 17. Jahrhundert bis zum 21. Jahrhundert
Armin H. Eilenberg

Youri Vamös, Heinz Bosl
Youri Vamös, Heinz Bosl, Tänzer vorne v.l.n.r in "Große Fuge", Choreographie: Hans von Mauen. Musik: Beethoven. Europäische Neoklassik nach Balanchine
Bayerische Staatsoper - Ballett, Foto: Sabine Toepffer

Cancan, Rover Sisters
"Cancan" Rover Sisters, Paris - Colette Rovere, Nicole Rovere 1965, Foto: Arma Belen


Ivan Korneev, Katharina Markowskaja

Grand Ballett Canadian
Grand Ballett Canadian, "minus one", (oben)
Choreograpfie: Ohad Naharin, Musik: Collage,
Bayerische Staatsoper - Ballett
Foto: Oskar Henn.
und zeichnet klare Tendenzen, ablesbar bis in die Praktiken unserer Zeit (2004).

Das Tanztheater zeichnet das Ergebnis des Kreuzungspunktes von überliefertem Erbe und Experimentellem auf. Zum Beispiel kann Tanztheater sehr wohl Elemente des Ausdrucktanzes verwenden oder Modern Dance Ballettnotationen.

Im klassischen Ballett, das eine Geschichte vorträgt, waren immer schon abstrakte, nicht erzählende Folgen eingebaut. Divertissement ( itl. divertire, sich unterhalten lassen). Ein Musterbeispiel, für dieses Divertissement, waren anfänglich die Gesang- und Tanzeinlagen in Bühnenwerken. Es können eingeschobene Episoden sein, die mit der Haupthandlung in losem Zusammenhang stehen, wir begegnen ihnen zwischen den Akten oder am Schluß eines Stückes. In vielen franz. Opern kommen sie als Balletteinlagen vor (Rameau; Platée / Gluck; Iphigéne en Aulide / Gounod; Faust / Saint-Saëns; Samson et Dalida). Im 19. Jahrhundert wurden sie als suitenartige Folge im letzten Akt der großen Handlungs-balette eingesetzt, u.a. in Dornröschen und Coppélia, sie können auch an früheren Stellen eingesetzt werden, z.B. Schwanensee-Ball Akt. Die Divertissement werden auch die für ein tänzerisches Konzertprogramm arrangierte Folgen von Soli, Pas de deux und kleineren Gruppentänzen genannt.


Modern Dance

Der Modern Dance wurde zwischen 1900 und 1930 mit den US-Tänzern und Tänzerinnen Isadora Duncan, Ruth St. Denis, Ted Shawn und Loie Fuller zum Leben erweckt.

Isadora Duncan
(*26.5.1877 in San Francisco
† 14.9.1927 in Nizza)
hatte in Ihrer Jugend Ballettuntericht in NewYork und voller Haß lehnte sie diese Technik ab, fortan tanzte sie barfuß, zu klassischen Klängen, in locker fallenden Tuniken ihre frei erfundenen Bewegungen, motiviert, wie sie sagte, durch Gefühle und ein Reagieren auf die verwendete Musik. Ihre Tänze wurden von den Medien als revolutionär dargestellt.

Ruth St. Denis
und Ted Shawn

heirateten 1914 und gründeten 1915 die Tanzschule Denishawn mit mehreren Zweigstellen in den USA. Obwohl alle Tanzsparten unterrichtet wurden, galt die Konzentration der Schule hauptsächlich den orientalischen Tanzkulturen und dem, seit 1920 entstehenden, Modern Dance.

Zahlreiche prominente Vertreter des Modern Dance, u.a.

Gerhard Bohner
Gerhard Bohner, "Stäbetanz" (Bauhaustänze),
Foto Gert Weigelt
Luisa Cassiraghi
Luisa Cassiraghi, "Cactus",
freie moderne Bewegungsformen. Foto Claude Lê-Anh.

Tanzgeschichte S. 6 obenoben

Seiten der Tanzgeschichte -1 - 2 - 3 - 4 - 5 -> 6 < - 7 - 8 - Vorwärts

Can Can, Neoklassik, Ballett, Tanzgeschichte, Jahr 1662 bis 2008, Ludwig XIV.
Tanz, Ballett Tanz, Tänze, Fotos, Bildbericht, Ballett Klassik, Neo Klassik, Modern Dance,
Ballett tanzen, Jazz Dance, Postmoderne, New Dance
Tanztheater

© - Copyright:
Sämtliche Fotos, Text, Layout und Desig
n Kultur Fibel Verlag GmbH, Berlin und JBM-marketing, PF 140315, D-40073 Düsseldorf

Musical-Operette:

Operette Vetter aus Dingsda - Operette Die Lustige Witwe - Operette Die Fledermaus - Musical Rocky Horror Show
Musical Ludwig II - Musical Robin Hood - Musical Sweeney Tood - Musical Swan Lake - Musical African footprint
Musical Tarzan - Musical In nomine patris - Musical West Side Story - Musical Dirty Dancing - Musical Kiss me Kate
Musical Tanguera, Tango-Argentino - Musical My Fair Lady - Musical Balé de Rua - Musiktheater Friedrichstadtpalatz Berlin

Theater
Sextett - Spanische Fliege - Glücliche Zeiten - Jude von Malta

Oper-Ballett:
Oper La Traviata - Oper La Boheme - Oper Entführung aus dem Serail - Oper Die Liebe zu den drei Orangen - Oper Die Zauberflöte
Oper Cosi fan tutte - Oper Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper Die Teufel von Loudun - Oper Der Waffenschmied
Oper Simon Boccanegra - Oper Orelando paladino - Oper Carmen - Oper Armida - Oper Der Spieler, Hrpok - Oper Fidelio
Oper Agrippina - Oper Der Türke in Italien - Oper Der Goldene Hahn - Ballett Dornröschen - Ballett Schneewittchen
Ballett Tanzgeschichte - Ballett Carmen Flamenco - Ballett Der Nussknacker - Ballett Martha Graham Company

Interviews:

Interview Lola Müthel - Interview Herbert Bötticher - Interview Ruth Drexel - Interview Ute Lemper
Interview Wolfgang Spier - Interview Judy Winter - Interview Romuald Pekny - Interview Helmut Griem

Meist besuchte Seiten
Kultur Fibel - Oper Ballet
- Musical Operette BallettTanzgeschichte Kinderwunsch Kunstgalerie Lustige Witwe Buecher Klimawandel Feng-Shu
i Ja zum Leben, ohne Einsamkeit? Eltern-Kinder-Erziehung Tochter-Mutter Kellerloch-4 Fotokunst Türke in Italien Romy Schneider Ziele der Kultur Fibel Romuald Pekny - Babylon Koenigreich Antike Varusschlacht/Kalkriese Germanischer Freiheitskrieg-Varusschlacht Ziele der Kultur Fibel Wirtschaftskrise - Gesellschaftskrise UTE LEMPER -Kinderwunsch, Schwangerschaft - Nachruf Judith Brock-Eilenberg - Oper La Traviata Heinrich Hofmann, Gemaelde - Arma Belen, Fotokunst Musical Sweeney Todd - Foto-Kunst pornografisierte Gesellschaft Galerie Kultur Fibel, Rhytmen, Ballett of Brasil Gesellschafts UTO -Utopie Qi Gong Heinrich Hofmann,Maler La Boheme Madame Butterfly - Die Hochzeit des Figaro - Erotische Skizzen / Meisterwerke des 20. Jahrhundert - Schlaf gut - Susi Oper Carmen - Oper Orlando - Lola Müthel - Helmut Griem - Oper Der Spieler - Oper Simon Boccanegra - Oper Die Teufel von Loudon - Operette Der Vetter aus Dingsda -Performance Omega Performance Der Schacher Oper Fidelio - Oper Der goldene Hahn - Operette Die lustige Witwe - Tango - Der Barbier von Sevilla - Argentino,Tanguera - Oper Die Liebe zu den drei Orangen - INFEKTION-Foto art
- Joschka Fischer Wandelroeschen RAF
Kunst Galerie 1 - Griechenland Euro Krise