Kriminal - Romane

ohne Probelesen

Carlotto, Die dunkle Unermesslichkeit des Todes
Klett-Cotta 188 S. geb.Euro (D) 18.90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Krimi 
Silvio Contin, Weinhändler in einer venezia-nischen Kleinstadt, führt ein unbeschwertes Leben mit seiner hübschen Frau und einem kleinen Sohn. Doch eines Tages nehmen zwei Männer bei einem Raubüberfall Frau und Sohn als Geiseln und töten sie kaltblütig. Der Verlust lässt Contin tief fallen, bis ihn 15 Jahre nach der Tragödie ein Gnadengesuch des inhaftierten und mittlerweile schwer kranken Mörders, Raffaello Beggiato, erreicht. Langsam begreift Contin, dass dies die Chance seines Lebens ist: Rache. »Die dunkle Unermesslichkeit des Todes« ist ein Roman von erzählerischer Radikalität und rasender Spannung.


Klett-Cotta 260 S. geb.Euro (D) 17.90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50


Klett-Cotta 215 S. geb.Euro (D) 18.90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Im Nordosten Italiens werden die Kleinstädte von wenigen Industriellenclans dominiert. Francesco Visentin ist Spross einer wohlhabenden Anwaltsfamilie. Wenige Tage bevor er heiratet, wird seine geliebte Braut tot aufgefunden - brutal ermordet. Die Suche nach dem Mörder offenbart nach und nach die skrupellosen und mafiösen Praktiken der Geschäftswelt - Menschenhandel, Erpressung, Ökokriminalität und Mord.
Die Wohnung der besten Freundin ist durchsucht worden. Die Eindringlinge haben es anscheinend auf die Briefe eines ehemaligen Liebhabers abgesehen. Als klar wird, dass in die Geschichte auch Politiker und die Mafia verwickelt sind, ist es allerhöchste Zeit, den Lippenstift beiseite zu legen und die Verfolgung aufzunehmen ...
Pendo Verlag 320 S. geb. € (D) 20,60
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50

Ein Thriller um Geld und Gier und der teuersten Tulpe der Welt.
Wieso hält Frank Schoeller in der Stunde seines Todes.Ein kostbares Buch mit Tulpenill-trationen in der Hand?
Als Alec eigene Nachforschungen über den Mord an seinem Onkel anstellt, führen die. Spuren zurück bis ins Jahr 1636. Damals kam mitten im holländischen Tulpenfieber ein Händler gewaltsam ums Leben. Doch was hat dieser Tod mit dem von Alecs Onkel zu tun? Und wieso kommt es bald darauf zu einem weiteren Mord, bei dem eine Tulpe aus Blut die Wand des Opfers ziert? Ein Buch über ein ebenso mysteriöses wie tödliches Vermächtnis und das mörderliche Gesetz der Gier.

Zdral, Tartufo Mortale
Die Augen eines Mörders
rowohlt 480 S. geb. € (D) 21,00
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Krimi
Leonardo ist ein Trüffelschwein mit dem feinen Riecher für Delikatessen und Verbrechen, ist langweilig. Denn seit er den Mord an seinem Herrn Matteo Gobetti aufgeklärt hat, ist dem exentrischen Schwein mit der langen Ahnenreihe das Leben in Piemont eine Spur zu ruhig geworden.
Umso freudiger reist er mit seiner Padrona Elenora Gobetti, einer studierten Historikerin, nach Umbtien.

Leonardos zweiter Fall
Krimi 
Der Mörder schlägt bei Vollmond zu. Sein neuestes Opfer: ein zehnjähriges Mädchen. Trotz zahlreicher Spuren am Tatort bleibt er ein Schemen. Nur in seinen Augen muss etwas zu lesen sein... Der Inspektor sucht ihn mit der Besessenheit eines Mannes,...
Pendo Verlag 350 S. geb. € (D) 16,90
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Ustinowa, Tatjana - Stirb Brüderchen, stirb Das Grab am Deich

Krimi
Im halbfertigen Deich der Hallig Langeness wird die Leiche eines Neugeborenen entdeckt. Wer ist die Mutter? Und warum musste das Kind sterben?
Als auch seine Freundin in Verdacht gerät, eine Schwangerschaft verheimlicht und das Neugeborene einfach beiseitegeschafft zu haben, nimmt Wasserbauinspektor Sönke Hansen die Ermittlungen auf. Denn ihre Unschuld steht für ihn fest. Doch wer war dann der Täter?

Krimi
Warja fristet in Moskau ein langweiliges Dasein als Sekretärin. Ihr Chef, Manager einer Fernsehstation, hält sie für einen unfähigen Trampel und auch sonst ist ihr Leben ziemlich ereignislos. Bis sie eines Tages in ihrem Büro über einen Toten stolpert. Auf dem Heimweg wird Warja angefahren. Ausgerechnet jetzt schickt ihr Chef sie nach Prag, wo sie einen geheimnisvollen Umschlag übergeben soll. Sie gerät in ein Strudel von Verschwörungen.


Mareverlag 352 S. geb. € (D) 19,900
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag

RG. + Porto EUR 3,50
Krimi
Al Greenwood hat ein Haus am Meer, ein Auto und zwei Karpfen, die er liebt - und eine Frau, die er loswerden will. Mit leichter Hand verpasst er ihr an einem regnerischen Septembertag einen Laufpass der besonderen Art und schubst sie das Kliff hinunter. Doch als er zurück nach
Hause kommt, räkelt Audrey sich genüsslich vor dem Kamin... Schwarzer Humor, skurrile Figuren und echte Steilküstenspannung machen Cliffhanger zu einem Glanzstück britischer Komik.
rowohlt - Verlag 400 S. TB. € (D) 8,95
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Droemer 352 S.geb. (D) € 19,90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Der Austernmörder Unsichbare Spuren

Wunderkammer Verlag 357S.TB
€ (D) 14,95
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Krimi 
1999 – tiefster Winter in Norddeutschland. Am Straßenrand steht die siebzehnjährige Sabine, die darauf wartet, als Anhalterin mitgenommen zu werden. Ein Wagen hält an. Kurz darauf ist das Mädchen tot …
5 Jahre später. Wieder wird ein junges Mädchen brutal ermordet aufgefunden. Sören Henning, Hauptkommissar bei der Kripo Kiel, wird zum Leiter einer Sonderkommission ernannt und macht im Zuge seiner Ermittlungen eine beklemmende Entdeckung:

Kein Kriminal-Roman - ein abenteuerliches Leben.

Eugegéne Francois Vidocq,
* 23.07.1775 - † 11.05.1857
bekannt als "Mann mit hundert Namen", begründete die moderne Kriminalistik.
Gefürchteter Fechter und Duellant, verurteilter Krimineller, notorischer Ausbrecher, Freibeuter, Deserteur, Gaukler, Frauenheld, Polizeispitzel, Detektiv und bahnbrechender Kriminalist wurde der erste Chef der geheimen Staatspolizei in Frankreich, der Sûreté.

Das Buch, ein buntes Sittengemälde, führt in die Pariser Unterwelt.

Krimi
Wasserbauinspektor Sönke Hansens dritter Fall.
Im halbfertigen Deich der Hallig Langness wird eine Leiche eines Neugeborenen entdeckt.
Wer ist die Mutte? Und warum muusste das Kind sterben?
Wasserbauinspektor Sönke Hansens nimmt die Ermittlungen auf, die ihn bis ins feine Seebad Wyk auf Föhr führen. Dann liegt ein Badegast tot auf der Sandbank, und in Sönke Hansens keimt ein furchtbarer Verdacht.
Historischer Kriminalroman.

Droemer 352 S.geb. (D) € 19,90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Knaur-Verlag 387 S. TB.(D) € 8,95
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Thriller
Unbekannter Angriff aus dem Meer

Kaikoura, Neuseeland: Der deutsche Kalmarexperte Hermann Pauli ist auf Whale-Watching-Tour. Plötzlich beginnt das Meer zu kochen. Das Touristenboot tanzt wie ein Spielzeug auf den Wellen. Gewaltige Wasserfontänen schießen in den Himmel. An Bord bricht Panik aus. Hermann Pauli allerdings ist von der entfesselten Natur gebannt. Doch er ahnt nicht, dass all das nur der Anfang eines dramatischen Geschehens ist, in dem er die Hauptrolle spielen wird. Denn das Meer befördert hier etwas zutage — etwas, das noch nie ein Mensch zu Gesicht bekommen hat.
Ein atembeklemmendes Szenario, das jeden Moment Wirklichkeit werden könnte.
Schaub, Wintertauber Tod
Thriller
Die Zeit heilt keine Wunden...

Als Emma Hale, Harvard-Studentin aus reichem Haus, verschwindet, glauben alle an Kidnapping. Jegliche Spur fehlt — bis ihr Leichnam im Charles River treibt. Ein Jahr später wird eine weitere Studentin vermisst. Auch ihre Leiche wird Monate später aus dem Fluss geborgen. - Dann verschwindet die dritte Studentin. Die zuständige Ermittlerin Darby McCormick erhält einen mysteriösen Hinweis,
. . .

Krimi
Eines Morgens bedecken mit Katzenblut gemalte Zeichen die Türen eines Schweizer Dorfes. Es ind Schutzzeichen aus dem zweiten Buch Mose, mit denen Gott sein Volk vor dem Tod bewahrte.
In Häusern die kein Zeichen an der Tür haben verschwinden die ersten Dorfbewohner spurlos.

Kommissar Tanne muss handeln...

Mareverlag 542 S. geb. € (D) 23,60
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag

RG. + Porto EUR 3,50
Pendo Verlag 352 S. geb. € (D) 19,90
im Buchhandel oder
Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
rororot 397 S. TB € (D) 8,95
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag

RG. + Porto EUR 3,50
Jouncor, Ultraviolett Fleck, Das Tahiti Projekt
Krimi
Hochsommer, die Luft steht still. Zwei junge Frauen sonnen sich. Plötzlich steht er vor ihnen: Boris. braun gebrannt, muskulös, verführerisch. Alle verfallen ihm.
Doch unter der Oberfläche beginnt es zu brodeln, denn keiner möchte so genau wissen, wer der Fremde in Wirklichkeit ist. Dass er den verschollenen Sohn im Internat kennengelernt hat, ist wenig wahrscheinlich. Nur der Schwager schöpft Verdacht. Und dieser ist durchaus berechtigt.
Öko-Thriller
Ist die Welt noch zu retten?
Deutschland im Jahre 2022. Das Land steht kurz vor einem Bügerkrieg, der Rest der Welt droht in einem Chaos aus natürlichen und von Menschen verursachten Katastrophen unterzugehen, während auf Tahiti ein neues Paradies entsteht. Aber wird es Omai der junge Präsident schaffen, sich auf Dauer gegen die Wirtschaftsinteressen der Global Player durchzusetzen?
Krimi 
Kira Jatt kann man so leicht nichts vormachen. Schließlich hat sie den Sozialismus und eine Ehe überlebt. Doch als eines Abends, die Miliz bei ihr klingelt, ist Kira froh um jede Hilfe. Auch um die ihres Ex-Mannes Sergej. Im Treppenhaus liegt nämlich die Leiche ihres Vorgesetzten Kostik. Für die Polizei ein klarer Fall …
Pendo Verlag 344 S. geb. € (D) 19,90
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Klett-Cotta 174 S. geb.Euro (D) 17.90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
rowohlt - Verlag 384 S. TB. € (D) 8,90
im Buchhandel oder Kultur Fibel Verlag

RG. + Porto EUR 3,50
 

ROMANE

Pendo Verlag 496 S. geb. € (D) 19,95
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50

Pendo Verlag 751 S. geb. € (D) 22,95
im Buchhandel
oder Kultur Fibel Verlag
RG. + Porto EUR 3,50
Gesellschaftsroman
Vor kurzem sind Caelum Quirk und seine Frau Maureen nach Colorado gezogen. Doch was ein Neubeginn für ihre Ehe sein sollte, findet kurz darauf durch den Amoklauf an der Columbine Highschool ein abruptes Ende. Mitten in dem blutigen Massaker: Maureen, die den Anschlag stundenlang versteckt in einem Wandschrank überlebt. Traumatisiert flüchtet sie in eine eigene Welt. Bis das Ungeheuerliche geschieht: Betäubt von Medikamenten, die ihren Schmerz lindern sollen, wird Maureen schuldig am Tod eines Jungen — und landett in dem Frauengefängnis, das ihre Oma vor hundert Jahre begründete.
GEFÄHRLICHEN ABGRÜNDE DES RUHMS.
Erst als das Rauschen in seinem Kopf nachlässt, sieht er das Opfer zu seinen Füßen, den Dolch hält er noch in der Hand. Von seinen Feinden unter Druck gesetzt, hat Michelangelo Merisi, genannt Caravaggio eine entsetzliche Tat begangen. In einem einzigen Moment hat er alles, seinen Ruhm, seine Heimat, seine große Liebe, verloren. Und von jetzt an steht auch noch sein Leben auf dem Spiel.

© - Copyright: Krimis
Buchumschlag der jeweilige Verlag

Sämtliche Fotos, Text, Layout und Desig
n Kultur Fibel Verlag GmbH, Berlin, Redaktion-West: PF 140315, D-40073 Düsseldorf

Oper-Ballett:
Oper La Traviata - Oper La Boheme - Oper Entführung aus dem Serail - Oper Die Liebe zu den drei Orangen - Oper Die Zauberflöte Oper Cosi fan tutte - Oper Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Oper Die Teufel von Loudun - Oper Der Waffenschmied Oper Simon Boccanegra - Oper Orelando paladino - Oper Carmen - Oper Armida - Oper Der Spieler, Hrpok - Oper Fidelio Oper Agrippina - Oper Der Türke in Italien - Oper Der Goldene Hahn - Ballett Dornröschen - Ballett Schneewittchen Ballett Tanzgeschichte - Ballett Carmen Flamenco - Ballett Der Nussknacker
Ballett Martha Graham Company

Interviews:
Interview Lola Müthel - Interview Herbert Bötticher - Interview Ruth Drexel - Interview Ute Lemper -
Interview Wolfgang Spier
- Interview Judy Winter - Interview Romuald Pekny - Interview Helmut Griem